Sie sind hier: DSTG BW | zur DSTG Baden | zur DSTG Württemberg   facebook

| | | Mitgliedschaft & Vorteile | Links | Archiv

Sie sind hier: Aktuelles
Aktuelles aus Baden-Württemberg
 
Aktuelles finden Sie auch auf den Bezirksseiten Baden und Württemberg sowie auf Facebook.
 
10.12.2017

Kai Rosenberger folgt Volker Stich als Vorsitzender des BBW nach

Beim Gewerkschaftstag des Beamtenbundes Baden-Württemberg (BBW Beamtenbund Tarifunion) am 05.12.2017 in Ludwigsburg wurde Kai Rosenberger, Vorsitzender der DSTG Baden und stellvertretender Landesvorsitzender der DSTG BW, zum neuen Vorsitzenden gewählt. Er erhielt eine fast 100-prozentige Zustimmung – von 168 Delegierten votierten lediglich einer mit Nein und fünf enthielten sich. Herzliche Gratulation aus der DSTG-Familie! Zuvor wurde sein Vorgänger, Volker Stich, der 14 Jahre lang dem BBW als Vorsitzender vorstand, unter tosendem Applaus verabschiedet und zum Ehrenvorsitzenden ernannt.

Im Zentralen Konzernprüfungsamt Stuttgart war Kai Rosenberger viele Jahre als Konzernbetriebsprüfer, DSTG-Ortsverbandsvorsitzender und Vorsitzender des örtlichen Personalrats tätig. Darüber hinaus ist er seit 2010 Mitglied des Bezirkspersonalrats bei der OFD Karlsruhe. Im BBW war er in den letzten fünf Jahren einer der Stellvertreter von Volker Stich. In seiner Bewerbungsrede nannte er u.a. die Fortsetzung des konstruktiven Dialogs mit der Politik, die solidarische Zusammenarbeit von Beamten und Tarifbeschäftigten im BBW und zwischen den Verbänden und Gewerkschaften sowie die Forderungen nach Rücknahme der im Jahr 2013 eingeführten Beihilfeverschlechterungen für junge Beamte, die Überarbeitung der Besoldungsstrukturen und die Erarbeitung einer neuen Entgeltordnung zum Tarifvertrag

Nicht mehr zur Wahl stellte sich aus den Reihen der DSTG Dorothea Faisst-Steigleder. Sie wurde vom Gewerkschaftstag zum Ehrenmitglied ernannt. Zu ihrem Nachfolger als stellvertretender Vorsitzender für den Tarifbereich wurde Jörg Feuerbacher (DSTG Ortsverband Calw), der Arbeitnehmervertreter des DSTG-Bezirksverbands Baden, gewählt. Als weitere Stellvertreter wurden Gerhard Brand (VBE), Michaela Gebele (BTBkomba), Joachim Lautensack (DPolG / Seniorenverband ö.D.), Alexander Schmid (BSBD) und Margarete Schaefer (BLV) gewählt.

Günter Schrader (Vorsitzender des DSTG Ortsverbands ZBp) wurde zum Rechnungsprüfer, Markus Salzinger (Bezirksjugendleiter DSTG Württemberg, Ortsverband Öhringen) zum Ersatzrechnungsprüfer gewählt.

Mehr dazu auf der Internetseite des BBW.
 
Delegierte der DSTG gratulieren unserem neuen BBW-Vorsitzenden Kai Rosenberger (1. Reihe, 3. v. r.)
 
Unter den Ehrengästen befanden sich auch Ministerpräsident Winfried Kretschmann
und dbb-Vorsitzender Ulrich Silberbach
 
 
23.11.2017

24. Gewerkschaftstag des dbb in Berlin

Die neue Führungsspitze des dbb beamtenbund und tarifunion ist gewählt. Neben dem neuen Bundesvorsitzenden Ulrich Silberbach gehören ihr als hauptamtliche Stellvertreter der zweite Vorsitzende des dbb und Fachvorstands Beamtenpolitik, Friedhelm Schäfer (Landesvorsitzender NBB Niedersächsischer Beamtenbund und Tarifunion, Deutsche Steuer-Gewerkschaft) und der stellvertretende Bundesvorsitzende und Fachvorstand Tarifpolitik, Volker Geyer (Kommunikationsgewerkschaft DPV DPVKOM), an. Unser DSTG-Bundesvorsitzender Thomas Eigenthaler wurde als stellvertretender Bundesvorsitzender mit hervorragendem Ergebnis wiedergewählt.

Mit der Beschlussfassung von mehr als 700 Anträgen hat der dbb Gewerkschaftstag die Leitlinien für die gewerkschaftspolitische Arbeit des dbb beamtenbund und tarifunion für die kommenden fünf Jahren festgelegt.

Mehr dazu auf den Internetseiten von DSTG Bund und dbb.
 
Delegierte aus Baden-Württemberg gemeinsam mit dem neugewählten
dbb-Vorsitzenden Ulrich Silberbach (2. von links).
 
Markus Scholl und Kai Rosenberger gratulieren unserem DSTG-Bundesvorsitzenden Thomas Eigenthaler zur erfolgreichen Wiederwahl zum stellvertretenden dbb-Bundesvorsitzenden.
 
 
25.10.2017

Empfang für Personalräte im Landtag

Zu einem Empfang mit Podiumsdiskussion hatte Landtagspräsidentin Muhterem Aras am 12. Oktober Personalräte in den Landtag eingeladen. Sie führte damit die Tradition ihres Vorgängers und jetzigen Stellvertreters, Wilfried Klenk, fort. In ihrer Ansprache dankte Frau Aras den Personalräten für ihre Arbeit und betonte: „Sie geben den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine starke Stimme – auch gegenüber der Politik.“

Das Engagement der DSTG-Personalräte zeigte sich auch bei der anschließenden Podiumsdiskussion, in der Abgeordnete aus allen Landtagsfraktionen mit dem Vorsitzenden des BBW, Volker Stich, diskutierten. Die Personalräte der DSTG nutzten hierbei die Möglichkeit, Fragen zu stellen und Anregungen mit auf den Weg zu geben, beispielsweise zur beabsichtigten Parkraumbewirtschaftung bei nicht überdachten Parkplätzen sowie zu fehlenden Aufstiegsmöglichkeiten vom ehemals einfachen Dienst in den „echten“ mittleren Dienst. Zuvor wurde u.a. über die Besoldung, die Wochenarbeitszeit und die Beihilfe von ab 2013 eingestellten Beamten diskutiert.
 
Personalräte der DSTG gemeinsam mit Landtagspräsidentin Aras und dem stellv. Landtagspräsidenten Klenk
 
 
25.10.2017

Sitzung des Landeshauptvorstands in Schwieberdingen

Der diesjährige Herbst-LaHaVo am 9. und 10. Oktober bot neben den Berichten aus der gewerkschaftlichen Arbeit sowie aus den Stufenvertretungen HPR und BPR viel Raum für Diskussionen.
Erfreuliche Neuigkeiten gab es zur DSTG Forderung „die Arbeit zu den Menschen bringen“. Mit der Erprobung im Rahmen des Piloten zum § 29a AO soll noch in diesem Jahr an fünf Finanzämtern begonnen werden. Auch in Sachen EDV-Ausstattung zeigen sich mit der Ausbringung von externen Festplatten zur Datensicherung erste Verbesserungen.
Darüber hinaus standen u.a. Themen wie Rückversetzungsanträge im Rahmen der anstehenden Personalverteilung, der aktuelle Gesetzentwurf zur Novellierung des Landesreisekostengesetzes, die Dienstpostenbewertung, die Ausweitung der Telearbeitsplätze sowie die aktuelle Situation an der Hochschule Ludwigsburg auf der Tagesordnung.
 
Die Landesleitung, bestehend aus Andrea Gallasch, Jochen Rupp, Kai Rosenberger, Markus Scholl, Raphael Thome sowie (nicht auf dem Bild) Fotograf Steffen Buse.
 
Die übrigen Teilnehmer der LaHaVo-Sitzung.
 
 
 

(alle Meldungen finden Sie in unserem Archiv)
 
 
 
FORUM
link Zum Archiv des Forum

 
ARBEIT ZU DEN MENSCHEN
Infos zu unserer Forderung "Arbeit zu den Menschen"
 
BELAST-O-METER
link Zum Archiv des
Belast-O-Meter


 
TERMINE
Termine
 
 
 
 
Aktuelles Über uns Unsere Fachbereiche Mitgliedschaft Links Archiv
- Arbeit zu
  den Menschen
- Termine
Landesvorstand
Wir über uns
- Satzung
- Kontakt
DSTG in den Personalvertretungen
Forderungen & Erfolge
Vorstand
Fachausschüsse
- Fachausschuss höherer Dienst
- Fachausschuss gehobener Dienst
- Fachausschuss mittlerer Dienst
- Fachausschuss Arbeitnehmer
Frauen
Jugend
Senioren
Schwerbehindertenvertretung
Rechtsschutz
  facebook - Forum
- Belast-O-Meter
 
Zum Seitenanfang Fragen zur Webseite: Thomas Braig
© 2012-2017 by DSTG Baden-Württemberg - Alle Rechte vorbehalten Impressum / Kontakt